Beiträge

Brandschutz

Für die freiwillige Anschaffung von zertifizierten Löschgeräten richtet die glarnerSach einen Beitrag aus. Für Innenlöschposten beträgt dieser 20% und für Handfeuerlöscher 50% der Anschaffungskosten.

 

Blitzschutz

Die Installation eines äusseren Blitzschutzsystems wird mit einem Beitrag von 25% der Erstellungskosten unterstützt. Dabei ist es egal ob es sich um einen Neubau oder um ein bestehendes Gebäude handelt.

 

Sind die Löschgeräte oder das Blitzschutzsystem aufgrund einer Bewilligung oder Kontrolle gefordert worden, besteht kein Anspruch auf einen Beitrag.

 

Objektschutz gegen Naturgefahren

Bei bestehenden Gebäuden kann die Ausführung von freiwilligen Massnahmen gegen gravitative Naturgefahren (Hochwasser, Steinschlag, Lawinen, Murgang und Rutschung) sowie gegen Rückstau aus Kanalisationen mit einem Beitrag unterstützt werden. Der Beitragssatz ist variabel und richtet sich nach der Bausumme. Details erfahren Sie in den Beitragsbestimmungen.


Download

Beitragsgesuch Löschgerät
Beitragsgesuch Objektschutz
Beitragsgesuch Blitzschutz
Beitragsbestimmungen für Schadenverhütung und Schadenbekämpfung
Bestimmungen für freiwillige Beiträge an Objektschutzmassnahmen