Sommerzeit - Gewitterzeit

Mit dem langersehnten Sommer naht auch die Gewitterzeit. Gewitter kündigen sich häufig mit starken Windböen an. Vermehrt muss neben Blitz und Donner auch mit Hagel gerechnet werden. Beobachten Sie die Wetterentwicklungen und handeln Sie entsprechend.

 

Beachten Sie unsere Sicherheits-Tipps

 

Vorbeugen und Schäden verhindern

  • Ziehen Sie beim Aufziehen eines Gewitters die Stecker und Antennenkabel aller elektronischen Geräte aus. So schützen Sie Ihre Geräte vor Überspannungen. Dies gilt auch bei Ferienabwesenheit. 
  • In blitzgefährdeten Gebieten empfehlen wir den Einbau von Überspannungsschutz.

 

Winde und Sturmböen sind Begleiterscheinungen von Gewittern. Denken Sie daran:

  • Rollladen, Lamellen- und Sonnenstoren einziehen
  • Alle Fenster und Türen schliessen 
  • Garten- und Sportgeräte in Sicherheit bringen oder festmachen

 

Rechtzeitig gewarnt


Die glarnerSach bietet einen kostenlosen SMS-Frühwarndienst bei bevorstehenden Gefahren wie z. B. Hochwasser. Dank der frühzeitigen Warnung können Sie Ihr Hab und Gut rechtzeitig in Sicherheit bringen und die nötigen Massnahmen zum Schutz Ihres Hauses in die Wege leiten. Für die Anmeldung einfach hier klicken.

 

WetteralarmVor drohenden Unwettern warnt der kostenlose SMS-Dienst von Wetter-Alarm. Dieser kann unter www.wetteralarm.ch abonniert werden.


Für weitere Informationen stehen Ihnen unsere Präventionsexperten gerne zur Verfügung.