17.03.2019

Zusatzversicherung gegen den Ausfall gebäudetechnischer Anlagen

Mit der neuen Deckung Gebäudetechnik sind Schäden an technischen Geräten und Installationen rund um Ihr Gebäude umfassend versichert.

Eine Beschädigung kann auf eine Vielzahl von Ursachen zurückgeführt werden wie falsche Bedienung, böswillige Beschädigung, Konstruktions-, Material- oder Fabrikationsfehler, Versagen von Messeinrichtungen, Kurzschluss oder Überlast.

 

 

 

Es besteht Versicherungsschutz gegen innere Ursachen und äussere Einwirkungen. Praktisch eine Vollkasko für Ihre gebäudetechnischen Anlagen wie z.B. elektrisch betriebene Garagentore, Sonnenstoren, Treppenlifte, Schwimmbad, Wasseraufbereitungs-, Alarm-, Brandmelde- und Aussenbeleuchtungsanlage, Anlagen für Energiegewinnung sowie Raumklima. Diese Zusatzdeckung kann in die Gebäudeversicherung DREDIMENSIONAL integriert werden.

 

Für Einfamilienhaus- und Stockwerkeigentumsbesitzer sind ergänzend Waschmaschine, Tumbler, Küchengeräte und Geschirrspüler mitversichert.

 

Bei Fragen und für weitere Informationen stehen unsere Kundenberater gerne zur Verfügung.